Sicherheit & Datenschutz

Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit

Der Schutz Ihrer persönlicher Daten ist uns sehr wichtig und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen. Personenbezogene Daten werden entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz geschützt. Wir sichern Ihnen bei der Verwaltung ihrer persönlichen Daten grösstmöglichen Datenschutz zu.

Erhebung, Verarbeitung und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Sie besuchen die Seiten von Sunny Cars ohne dass sie Ihre persönlichen Daten preisgeben müssen. Sie, als Nutzer bleiben hierbei anonym. Ihre persönlichen Daten werden dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Mietwagenbuchung preisgeben. Zur Buchungsabwicklung benötigen wir Ihren Namen, Anschrift, Geburtsdaten und Angaben über die gewünschten Zahlungsmodalitäten. Sunny Cars verschlüsselt Ihre Kundendaten mit der sicheren SSL-Technologie (= secure sockets layer) und schützt Sie so vor Datenmissbrauch. Dadurch wird dem Missbrauch der Daten durch unberechtigte Dritte vorgebeugt. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Nutzung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten und Zweckbindung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden entsprechend den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BdsG) behandelt. Personenbezogene Daten, soweit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich, werden Dritten Dienstleistern (z.b. Fluggesellschaften, Mietwagenunternehmen, etc.) zur Verfügung gestellt. Ihre Daten werden nicht an fremde Dritte (z.B. für Werbezwecke) weitergegeben. Für die Überprüfung der Zahlungsfähigkeit eines Buchenden ist das Unternehmen bei Vorliegen eines entsprechenden berechtigten wirtschaftlichen Interesses unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen berechtigt, Auskünfte bei der Schufa, einer anderen Wirtschaftsdatei oder der Hausbank einzuholen.

Recht auf Auskunft

Sie können jederzeit auf Antrag und unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für berechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 089 82 99 33 99 Montag - Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr oder Samstag, Sonntag/Feiertag von 10.00 bis 18.00 Uhr oder schreiben Sie eine E-Mail an datenschutz@sunnycars.de.

Cookies

Cookies sind Informationspakete mit Informationen, die zwischen Ihrem Browser und der Web-Site übertragen werden. Cookies helfen den Nutzungskomfort der Produktangebote zu erhöhen. In Cookies werden Informationen wie z.B. die Benutzerkennung gespeichert. Somit kann bei einer erneuten Buchung eine Zuordnung der Kundendaten erfolgen und Sie müssen sich nicht wieder komplett neu registrieren. Sie können ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Angebote auf Sunny Cars sind auch buchbar, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

Cookies & Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Angesichts der Forderung beim Einsatz von Analysetools die IP-Adressen zu anonymisieren, weisen wir darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „gat._anonymizeIp();“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen bzw. um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (= IP-Masking) zu gewährleisten. Allgemeine Informationen zu Google Analytics und zum Thema „Datenschutz“ finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Der Datenerhebung und -speicherung Ihrer IP-Adresse kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch die Installation eines Deaktivierungs-Add-ons für Browser widersprochen werden. Durch dieses Add-on wird verhindert, dass Google Analytics auf den besuchten Webseiten ausgeführt wird.

Remarketing

Über diese Website wird Remarketing betrieben. Remarketing ist ein Werbemittel, das unter anderem von Google Inc. („Google“) angeboten wird. Beim Remarketing werden unsere Anzeigen auch auf anderen Websites im Internet geschaltet. Damit Ihnen unsere Anzeigen auf Grundlage Ihrer vorherigen Besuche auf unserer Website auch auf anderen Websites gezeigt werden können, verwendet Google Cookies. Sie haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen.

„2 Klicks für mehr Datenschutz“

Standardmäßig bettet Sunny Cars in seine Webseiten deaktivierte Facebook (Gefällt mir Button), Goggle +1 und Twitter Buttons ein, die keinen Kontakt mit den Servern der Anbieter herstellen. Erst wenn Sie diese aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Google oder Twitter erklären, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung her. Dann erst können Sie mit einem zweiten Klick Ihre Empfehlung übermitteln. Sind Sie beim sozialen Netz ihrer Wahl bereits angemeldet, erfolgt das bei Facebook und Google+ ohne ein weiteres Fenster. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Text des Tweets noch bearbeiten kann.

Ein Klick auf einen dieser Buttons bedeutet somit, dass Sie ihre Zustimmung erteilen, Daten an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzes zu übermitteln. Aber nur für diese eine Seite und für den angewählten Dienst. Beim Aufruf weiterer Sunny Cars-Seiten erscheint wieder der deaktivierte Button. So können Sie die sozialen Netze nutzen, ohne dass diese dadurch komplette Surf-Profile von ihnen erstellen können.

Alle Buttons lassen sich auch dauerhaft aktivieren. Wem die Übertragung der Daten egal und die Bequemlichkeit wichtiger ist, der kann den Button des von ihm regelmäßig genutzten sozialen Netzwerks dauerhaft aktivieren. Dazu setzt man unter dem Zahnrad-Icon das passende Häkchen und hat dann den gleichen Zustand wie bei vielen anderen Web-Sites: Der ausgewählte Button ist immer direkt aktiv. Über das Zahnrad-Icon kann man dies jederzeit später auch wieder ändern.

Facebook-Plugin (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

(Quelle: Datenschutzerklärung von eRecht24 für Facebook, Google +1 und Twitter)

1. Name der verantwortlichen Stelle

Sunny Cars Gesellschaft mit beschränkter Haftung

2. Geschäftsführung

Kai Sannwald, Martin Küchler, Thorsten Lehmann
E-Mail: info@sunnycars.de

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle

Sunny Cars Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Paul-Gerhardt-Allee 42
81245 München

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Sunny Cars bietet eine Online-Plattform, auf der Serviceleistungen und Produkte zu sehr guten Konditionen angeboten werden. Unser Focus liegt auf der Vermittlung von Mietwagen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt in Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der Daten oder Datenkategorien

Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Die zuvor genannten Daten können bzw. werden, soweit zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich, Dritten Dienstleistern zur Verfügung gestellt.

7. Fristen für die Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen sind.

Stand: Januar 2014