Datenschutzhinweise für den Einsatz von Cookies

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von technisch notwendigen, Präferenz-, Statistik sowie Analyse- und Marketingcookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f (berechtigtes Interesse), bzw. bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Zweck der Datenverarbeitung

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz dieser Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es z.B. erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

Die Verwendung der Präferenz-, Statistik- sowie Analyse- und Marketingcookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte und Angebote zu unterbreiten. Durch die Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO für den Einsatz nicht einwilligungspflichtiger Cookies.

Dauer der Speicherung

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. "Session-Cookies" werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis eine Speicherzeit, die unterschiedlich sein kann, abgelaufen ist oder Sie diese löschen.

Die Speicherzeiten einzelner Cookies finden Sie in den Detailangaben der integrierten Anwendung.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in der integrierten Anwendung (Cookiebot), die beim Aufruf unserer Seiten aktiviert wird, können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken.

Zusätzlich können Sie in Ihrem Internetbrowser die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können dadurch jederzeit gelöscht werden.

Viele Drittanbieter-Anwendungen, die Cookies nutzen, bieten Deaktivierungsfunktionen an, bei denen Deaktivierungs-Cookies gesetzt werden. Diese Opt-out-Cookies dürfen nicht gelöscht werden, damit die Deaktivierung aktiv bleibt. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Deaktivierung Cookie beim nächsten Besuch auf unserer Seite erneut setzen.

Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Über die nachfolgenden Links können Sie Cookie-Einstellungen in den Browsern kontrollieren und entsprechend Ihren Präferenzen anpassen: