Hinterlegung der Kaution

Wenn Sie bei Sunny Cars einen Mietwagen buchen, müssen Sie vor Ort eine Kaution hinterlegen (Ausnahme: Ohne-Kaution-Paket und Premium-Plus-Paket). Für die Hinterlegung der Kaution wird eine Kreditkarte auf den Fahrernamen benötigt (Achtung: Debit- oder Prepaid-Kreditkarten werden nicht akzeptiert).

Der Fahrzeugflottenanbieter wird Ihre Kreditkarte dann mit einer Kaution für einen eventuellen Schaden am Mietwagen belasten, gegebenenfalls wird die Kaution aber auch nur geblockt und nach der Anmietung wieder freigegeben. Der Verfügungsrahmen Ihrer Kreditkarte wird allerdings vorübergehend etwas verringert.

In der Regel wird die Kaution innerhalb von wenigen Werktagen nach der Rückgabe des unbeschädigten Mietwagens auf Ihr Kreditkartenkonto erstattet. Für die Verarbeitung dieser Zahlung benötigt Ihre Kreditkartengesellschaft oft noch ein bisschen Zeit. Haben Sie also bitte gegebenenfalls ein wenig Geduld und kontrollieren Sie Ihre monatliche Kreditkartenabrechnung.

Ihre Kreditkarte wurde aus unerklärlichen Gründen belastet?

Senden Sie uns in diesem Fall bitte den vor Ort unterzeichneten Mietvertrag sowie die Kreditkartenabrechnung oder einen Screenshot des Online Bankings als Nachweis an customercare@sunnycars.de zu. Wir kümmern uns schnellstmöglich um eine Klärung, ganz nach unserem Rundum-Sorglos-Prinzip!