Reisetipps

Griechenland

Sprachführer Griechisch

Griechenlands Sprache ist die älteste Sprache Europas. Es gibt für Griechenlands Sprache eigene Schriftzeichen. Wenn Sie also Schilder lesen und im Restaurant wie ein Grieche bestellen wollen, hilft Ihnen unser Sprachführer weiter.
Sprachführer Griechisch - Das griechische Alphabet
alfa , aΑ , α
wita , wΒ , β
ghamma , gh/jΓ , γ
dhelta , dh∆ , δ
epsilon , eΕ , ε
sita , s (weich)Ζ , ζ
ita , iΗ , η
thita , thΘ , θ
jota , iΙ , ι
kappa , kΚ , κ
lamdha , lΛ , λ
mi , mΜ , µ
ni , nΝ , ν
xi , ksΞ , ξ
omikron , oΟ , ο
pi , pΠ , π
ro , rΡ , ρ
sigma , ss (scharf)Σ , σ/ς
taf , tΤ , τ
ipsilon , iΥ , υ
fi , fΦ , φ
chi , chΧ , χ
psi , psΨ , ψ
omega , oΩ , ω
Doppellaute
eα ι
iε ι
iο ι
af/awα υ
ef/ewε υ
uο υ
ngγ γ
b/mbµ π
d/ndν τ

Hinweise zur Aussprache

Alle Vokale (a, e, i, o, u) werden stets kurz und halboffen gesprochen, z. B. o wie in „Most“ nicht wie in „Mode“. Wichtig ist korrekte Betonung, die der Akzent „é“ angibt. Erläuterungen zu einzelnen Buchstaben: dhelta (dh) wird wie weiches, thita (th) wie scharfes englisches „th“ gesprochen; ghamma (gh/j) ist ein geriebenes „g“ vor dunklen Vokalen (a,o,u), ein „j“ vor hellen (e,i); chi (ch) spricht man vor dunklen Vokalen, Konsonanten und im Auslaut eines Worts wie in „Bach“, vor hellen Vokalen wie in – hochdeutschem – „Licht“.

Sprachführer Griechisch - Zahlen
eins, eine enna, mía
zwei dío
drei tris, tría
vier tésseris, téssera
fünf pénde
sechs éksi
sieben eftá
acht októ
neun enneá
zehn dékka
elf énndekka
zwölf dódekka
dreizehndekatríss
zwanzigíkossi
einundzwanzig íkossi énna
hundertékkato
zweihundertdiakóssja
tausendchílja
zweitausenddío chiljádes
eine Millionénna ekatomírio
Floskeln und einfache Wörter
ja nee
nein óchi
bitte parakaló
danke efcharistó
Guten Morgen kálli méra
Guten Tag kálli méra
Guten Abend kálli spéra
Gute Nacht kálli níchta
heute símera
gestern chthess
morgen áwrio
vormittags to proí
abends to vrádi
Hallo, tschüss jássas
Prost! jámmas
wo ist pu íne
wannpótte
Hilfe!woíthia
Busleoforío
Autoaftokínito
Schiffkaráwi
Flugzeugaeropláno
DeutschlandGermanía
ÖsterreichAfstría
SchweizElwetía
Topografische Bezeichnungen
Heiligeagía
Heilige (Plural)agii
Heiligerágios
Kapakrotíri
Stadtchorió
Hafenlimáni
Hügellófos
Klostermoní
Inselnissí
Buchtormós
Bergóros
Ufer, Strandparalía
Stadtpólis
Bachpotámi
Haltestellestássis
Bahnhofstathmós

Sprachführer Griechisch: Speisen und Getränke

Vorspeisen und Salate
pürierter Ziegenmilchkäse mit viel Knoblauchchtipití
Oliven eljéss
Püree aus Kartoffeln und Knoblauchskordaljá
rötliches Püree aus Kartoffeln, eingeweichte táramo saláta
Jogurtcreme mit Zwiebeln, Knoblauch und Gurkentzazíki
Gurkensalatangúri saláta
Bauernsalat mit Gurken, Tomaten, Olivenchoriatikí saláta
Mangoldchórta saláta
Tomatensalatdomáto saláta
Krautsalatláchano saláta
Römersalatmarúli saláta
Rote Bete pantsarjá
Suppen
Tomatensuppedomató suppa
Linsensuppefakí
Bohnensuppefassoláda
Fischsuppekakavjá
Hühnersuppekotó suppa
Fleischbrühekreató suppa
Kuttelsuppepatsá
Gemüse
Artischockenangináres
Erbsenarakádes
Okraschotenbamjés
Ratatouillebriám
grüne Bohnenfassóllja
Püree aus gelben Erbsen, mit Olivenöl und Zwiebeln gemischtfáwa
gebratene milde Paprikaschotenflorinés
dicke Saubohnen in einer Tomatensauce und mit Oregano bestreutgígantes
Karotten, Mohrrübenkaróttes
Zucchinikolokithákja
Blumenkohlkunupídi
kleine weiße Bohnen mit schwarzem Punktmavromátja
Auberginenmelindzánes
Kartoffelnpatátes
Lauchgemüseprássa
Kichererbsenrevíthia
Selleriesellinó
Gemüseeintopfturlú
Fleisch
Lammarnáki, arní
Frikadelle, Boulettebiftéki
Lendenfiletbon filé
Rinderbrisóla
mit Reis und Hackfleisch gefüllte Weinblätterdolmádes
Truthahngalópoulo
Zungeglóssa
Spanferkelgurunópulo
eine Art Königsberger Klopseguvarlákja
mit Reis und Hackfleisch gefüllte Tomaten und Paprikajemistés
Zickleinkatsíki
Hackfleischbällchenkeftédes
Hackfleischkimá
}Schweinefleischkirinó
Hahnkokkorás
Kaninchenkunélli
Krautrouladenláchano dolmádes
Grillwurstlukanikó
Rindfleischmuskári
mit Hackfleisch gefüllter Auberginenmoussaká
Lammkotelettspaidákja
Nudelauflauf mit Hackfleischfüllungpastítsjo
Lebersikóti
Rinderstifádo
Fleischspießsouvláki
Fisch und Meeresfrüchte
Seeigelsalatachinósalata
Anchovisanschóvjes
Hummer, Langusteastakós
Seehecht, Stockfischbakaljáros
Rotbarbenbarbúnia
Petersfischchristópsaro
Krakechtapodi
Großes Petermännchendrákena
Sackbrassefangrí
Glatthaigaléos
Scampigarídes
Sardellegávros
Seezunge (Achtung: kann auch Rinderzunge heißen!)glóssa
Gründlinggópa
Tintenfischringekalamáres
Krebsekaravídes
Falscher Bonitokarvoúni
Dornhaikokálas
Makrelekólljes
Fregattmakrelekopáni
Schwertfischksifías
Goldmakrelekiniigós
Meerbrasselithríni / sinagrída
Meerpfaffelychnós
Muschelnmídjá
Meeraalmougrí
Sprottepapalína
Forellepéstrofa
Heringrénga
Dornhaiskilópsaro
Lachssolomós
den Kalamáres ähnlicher Tintenfisch, auch gefüllt serviertsupjés
Blauer Wittlingsíko
Tunfischtónnos
Doradetsipoúra
Hornhechtzargána
Gefüllte Blätterteigtaschen
mit Fleischkreatópitta
mit Würstchenlukanikópitta
mit Spinatspanakópitta
mit Käsetirópitta
Obst
Birneachládi
Erdbeerenfráules
Wassermelonekarpúsi
Kirschenkerássja
Apfelmílo
Mispelnmúsmulla
Honigmelonepeppóni
Orangeportokáli
Pfirsichrodákino
Feigesíko
Getränke
Bierbírra
Saftchimós
Milchgála
Weinbrandkonják
Weinkrassí
weißáspro
rotkókkino / máwro
rosérosé
Orangeadeportokaláda
geharzter Weißweinretsína
Wasser mit Kohlensäuresóda
Anisschnapsoúzo
griechischer Kaffeekaffés ellinikós
ohne Zuckerskétto
mit etwas Zuckermétrio
mit viel Zuckerglikó
kalter Nescaféfrappé
heißer Nescafénéss sestó
Teetsái
Salbeiteefaskómilo
Kamillenteekamómilla
Sprachführer Griechisch - Geschirr und Besteck
Gabel pirúni
Löffel koutoúli
Teelöffel koutouláki
Messer machéri
Teller piáto
Glas potíri
Karaffe karáffa
Becher kúpa
Tasse flindzáni
Zahnstocher odóndoglifídes
Zubereitungsarten
gedämpft kokkinistó
gebraten psitó
gegrilltskarás
Gewürze
Peffer pipéri
Salz aláti
Essig ksídi
Ölládi

Hinweise zur Umschrift: Die Umschrift aus dem Neugriechischen folgt international vereinbarten Normen. In einigen Fällen weicht diese Umschrift von deutscher Lautung (wie oben im Sprachführer wiedergegeben) ab: „g“ vor e und i ist wie j zu sprechen („Geórgios“ sprich: Jeórjios, „Agía“ sprich Ajía), „z“ ist immer weiches s („Oúzo“ sprich Oúso), „s“ immer scharfes s („Lárisa“ sprich Lárissa), „h“ immer ch („Halkidikí“ sprich Chalkidhikí); für das scharfe gelispelte th steht in der Umschrift „th“, doch für das weiche gelispelte dh nur „d“. Akzente werden, wie im Griechischen, nur bei einsilbigen Wörtern nicht gesetzt und auch dann nicht, wenn die Betonung auf einen großgeschriebenen Anfangsbuchstaben fällt („Ágios“ sprich ájios).

Weitere Reisetipps
Weitere Reiseinformationen für Ihren Griechenland Urlaub entdecken oder gleich einen günstigen Mietwagen buchen.

*Sunny Cars übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. © Nelles Verlag GmbH

** Sie wünschen für Ihren Mietwagen Zubehör wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein GPS? Meist können wir diese Extras gegen Gebühr für Sie arrangieren. Auf die jeweils anfallenden Kosten weisen wir Sie innerhalb des Buchungsvorgangs hin. Manchmal ist eine Buchung des Zubehörs online nicht möglich. Eine Online-Buchung der Hotelzustellung, eines Grenzübertritts, der Herab- oder Heraufsetzung des Mindest- bzw. Höchstalters, der Übernahme und Rückgabe des Mietwagens außerhalb der Bürozeiten oder die Buchung eines Zusatzfahrers ist derzeit nicht möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter +49 (0)89 / 82 99 33 900 an unsere Reservierungsabteilung. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Warum Sunny Cars?
Video - Warum Sunny Cars?

Sie wollen Ihren nächsten Urlaub rundum sorglos genießen? Wie Sunny Cars das möglich macht, sehen Sie in unserem Erklärungsvideo.

Aktion - günstig Mietwagen anmieten
Mietwagen buchen
Mietwagen buchen

Jetzt einen günstigen Mietwagen bei Sunny Cars buchen und Urlaub genießen!

Bezahlen Sie bequem mit

Visa, MasterCard und American Express

oder per Bankeinzug.

Wichtiger Hinweis zur Tankregelung

Achten Sie bei einer Miet­wagen­buchung immer auf die Tank­regelung. Sunny Cars empfiehlt die Mietwagen­buchung mit der Tank­regelung Rückgabe wie Übernahme (vielerorts bedeutet das: Voll/voll).

Kontakt
Kundenservice

Telefon: 089 / 82 99 33 900
Mo - Fr: 9.00 - 20.00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 18.00 Uhr
Feiertag: 10.00 - 18.00 Uhr