Durchschnittlich
9
auf Trustpilot.
Mehr...

Sardinien-Rundreise mit dem Mietwagen

einfach, schnell und zuverlässig
Sichere Zahlung; Belastung erst 14 Tage vor Anmietung!
  • Bezahlung über Paypal möglich
  • Einfache Bezahlung des Mietwagens per Bankeinzug
  • Bezahlung via PayDirect möglich
  • Bezahlung mit Visa Kreditkarte möglich
  • Bezahlung mit Mastercard Kreditkarte möglich
  • Bezahlung mit American Express möglich
  • SSL Verschlüsselung der Webseite
  • Bezahlung über amazonpay möglich
  • Bezahlung über tourvers möglich
  • Bezahlung über Debetcash möglich
So bewerten uns unsere Kunden:
gradiantAuto mieten in Sardinien
Was wir tun
Seit über 25 Jahren können Sie bei uns Mietwagen zum Alles-Inklusive-Preis für über 120 Länder an über 8.000 Stationen finden.
Bezahlung
Bezahlen Sie per Rechnung, Amazon Pay, PayPal, paydirekt, Bankeinzug oder Kreditkarte. Die Belastung erfolgt erst 14 Tage vor Anmietung.
Leistungspakete
Vielerorts bieten wir attraktive Leistungspakete an. Informieren Sie sich über unser Premium-Plus-Paket, Premium-Paket, Express-Paket und Ohne-Kaution-Paket.
Änderung
Die Änderung Ihrer Reservierung ist vor Beginn der Anmietung jederzeit kostenfrei möglich.
Alles Inklusive
Alles Inklusive, alles drin: Der Abschluss zusätzlicher Versicherungen ist nicht notwendig.
Gleich den richtigen Mietwagen suchenJetzt buchen

Sardinien-Rundreise mit einem Mietwagen: Die schönsten Stationen für Ihre Reise

Wer auf Sardinien Urlaub macht, kann etwas erleben. Am besten geht das mit einem Mietwagen. Ob Sie das Getümmel großer Städte wie Cagliari und Sassari oder lieber die Abgeschiedenheit kleiner Dörfer bevorzugen – Sardinien hält für jeden etwas bereit. Wie wäre es mit einem Abstecher in einen der vielen Nationalparks? Oder interessiert Sie die Kunst auf der Insel? Für einen ersten Eindruck haben wir für Sie auf dieser Seite ein paar lohnende Ziele zusammengetragen.

1. Station: Costa Smeralda

Die Costa Smeralda steht bei den meisten Urlaubern bei einer Sardinien-Rundreise ganz oben auf der Liste der To-dos. Kein Wunder: Azurblaues Meer, makellos weiße Strände und wolkenloser Himmel, so weit das Auge reicht, verzaubern jeden, der an die Smaragdküste kommt. 55 Kilometer Küste halten für jeden Geschmack etwas bereit. In Cala di Volpe sind Sie zwar nicht allein, dafür sorgt der Jachthafen an den vier (!) flach abfallenden, puderweichen Sandstränden für ungetrübten Badespaß. Gerade Familien fühlen sich hier ausgesprochen wohl. Ruhe finden Sie dagegen in der Mondbucht. An die Cala Luna kommen Sie entweder zu Fuß über die Steilküste oder mit dem Boot. Einfach himmlisch!

Costa Smeralda
Costa Smeralda

2. Station: Olbia

Enge Gassen, höchstens zweigeschossige Häuser und urige Einkehrmöglichkeiten unterstreichen den Provinzcharakter von Olbia. Die Hafenpromenade aber spricht eine andere Sprache: Der Ausbau der Hafenpromenade hat viele internationale Unternehmen angelockt, sodass sich das Schlendern gerade für modebewusste Touristen lohnt. Das Tor zur Costa Smeralda, wie Olbia auch genannt wird, macht diesem Namen mit den in unmittelbarer Nähe liegenden Stränden alle Ehre: Knapp 20 Autominuten östlich von Olbia stoßen Sie auf den Strand von Porto Istana. Glasklares Wasser und wunderbar weicher Sand unterstreichen die Qualität dieses Strandes. Wassersportler bevorzugen den mit dem Auto ebenfalls nach 20 Minuten Fahrt zu erreichenden und im Norden von Olbia liegenden Strand Spiaggia di Marinella.

3. Station: Alghero

Auf Ihrer Rundreise durch Sardinien sollte ein Stopp rund 140 Kilometer südwestlich von Olbia nicht fehlen. Das Bild der Altstadt ist geprägt von engen Gassen, zahlreichen Bars, Gelaterias sowie Souvenir- und Schmuckläden. In der Stadt Alghero, die traditionell den Beinamen Korallenstadt trägt, werden noch heute Korallen unter anderem zu Schmuck verarbeitet, den Sie überall kaufen können. Sehenswert sind neben der dicken Stadtmauer die Türme, zahlreiche Kirchen und das Aquarium. Für alle Geschichtsinteressierte lohnt sich die 20 Minuten dauernde Fahrt nach Westen. Dort bekommen Sie mit der Nuraghe von Palmavera einen Einblick in das prähistorische Leben auf der Insel Sardinien. Ein Blickfang ganz anderer Art ist die Kirche von San Michele: Die aus dem Jahre 1950 stammende Kuppel funkelt mit bunten Dachziegeln im Sonnenlicht.

Kirche Chiesa di San Michele, Alghero
Kirche Chiesa di San Michele, Alghero
Villasimius, Sardinien
Villasimius, Sardinien

4. Station: Bosa

Rund eine Autostunde südlich von Alghero stoßen Sie auf ein unverwechselbares Refugium, auf ein Kleinod Sardiniens: Bosa. Die an der Mündung des einzigen schiffbaren Flusses der Insel gelegene Stadt hat ihren ganz eigenen Flair: Majestätisch anmutende Palazzi wechseln sich ab mit einem Wirrwarr aus kleinen Gassen, in denen Sie die Arbeit der Kunsthandwerker bestaunen können. Über allem wacht hoch über der Stadt seit dem Jahre 1112 die Festung Malaspina. Schlendern Sie über die stattliche Flusspromenade und probieren Sie auf jeden Fall den im Temo-Tal rund um die Stadt angebauten und gekelterten Wein Malvasia. So schmeckt Bosa!

bunte Häuser in der sardischen Stadt Bosa
bunte Häuser in der sardischen Stadt Bosa

5. Station: Cagliari

Wenn Sie sich in Ihren Mietwagen setzen und sich auf Ihrer Sardinien-Mietwagenrundreise nach Süden begeben, kommen Sie nach ca. zwei Stunden Fahrt nach Cagliari. Die Stadt mit ihrem Castello, dem Dom und der auf einem Hügel liegenden Altstadt verzaubert die Besucher immer wieder aufs Neue. Von der Altstadt aus haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Golf von Cagliari. Prächtige Bauten im klassizistischen Stil zieren die Straßen. Genießen Sie unter dem Schatten großer Palmen einen Latte macchiato und beobachten Sie das Feilschen der Händler auf den kleinen Märkten. Betreten Sie auf jeden Fall auch die Bischofskirche Santa Maria mit ihren Deckengemälden und sakralen Skulpturen.

Wertvolle Tipps für Ihre Rundreise durch Sardinien

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Damit Ihre Zeit auf der Insel die schönste des Jahres wird, haben wir für Sie praktische Tipps zusammengetragen:

  • Vielen Menschen liegt es nicht, während der Fahrt auf Straßenschilder und die entsprechenden Stellen auf Landkarten zu achten. Gönnen Sie sich zu Ihrem Mietwagen das „GPS-Paket“ als Extra gegen Gebühr und achten Sie lieber auf die Schönheit der Insel. Nähere Infos erhalten Sie hier.
  • Soll noch eine weitere Person den Mietwagen steuern dürfen, achten Sie bitte darauf, dass Sie bei der Buchung des Mietwagens das entsprechende Leistungspaket mit Zusatzfahrer auswählen.

Kommen Sie auf die Insel Sardinien und betreten Sie traumhafte Strände, erkunden Sie geschichtsträchtige Orte und kehren Sie dem Alltagsstress den Rücken. Eine Sardinien-Rundreise eröffnet Horizonte. Probieren Sie es aus!

Gleich den richtigen Mietwagen suchenJetzt buchen

Weitere Reiseziele in der Nähe

Fahrzeugbeispiele

Kann man einen bestimmten Wagentyp mieten?

Sie möchten in Ihrem Urlaub gerne ein bestimmtes Auto fahren - beispielsweise einen Audi TT? Leider geht das nicht. Wir können Ihnen lediglich die Kategorie des Mietwagens garantieren. Die gezeigten Autos sind nur Beispiele, damit Sie sehen können, welche Wagenart in diese Kategorie fällt. Sie werden aber mit Sicherheit ein ähnliches Fahrzeug erhalten.

Top-Reiseziele

Sie freuen sich schon auf Ihren nächsten Urlaub, wissen aber noch nicht genau, wo die Reise hingehen soll? Entdecken Sie unsere Top-Reiseziele weltweit und finden Sie so Ihr nächstes Urlaubsziel. Die unten aufgeführten Orte sind die beliebtesten Reiseziele unserer Kunden. Wählen Sie Ihren Favoriten aus und verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Ihrem Urlaubsziel. Erfahren Sie alles über die Anmietstationen vor Ort. Lernen Sie die Highlights kennen. Erfahren Sie, was man dort unbedingt kulinarisch ausprobieren sollte und wann die beste Reisezeit für dieses Ziel ist. So genießen Sie jetzt schon Urlaubsvorfreude und bekommen vielleicht sogar Lust, selbst an diesen Ort zu reisen.

* Sie wünschen für Ihren Mietwagen Zubehör wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein GPS? Meist können wir diese Extras gegen Gebühr für Sie arrangieren. Auf die jeweils anfallenden Kosten weisen wir Sie innerhalb des Buchungsvorgangs hin. Manchmal ist eine Buchung des Zubehörs online nicht möglich. Eine Online-Buchung der Hotelzustellung, eines Grenzübertritts, der Herab- oder Heraufsetzung des Mindest- bzw. Höchstalters oder die Buchung eines Zusatzfahrers ist derzeit nicht möglich. Auch für Abholungen und Abgaben Ihres Mietwagens außerhalb der regulären Geschäftszeiten des Mietwagenanbieters kann eine entsprechende Gebühr anfallen, auf die Sie in dem Buchungsvorgang hingewiesen werden. Auch diese wird direkt an den Fahrzeugflottenanbieter vor Ort bezahlt. Sollten Sie Fragen zur Hotelzustellung oder zur Abholung und der Abgabe Ihres Mietwagens außerhalb der regulären Geschäftszeiten haben, wenden Sie sich bitte unter +49 (0)89 / 82 99 33 900 an unsere Reservierungsabteilung. Gerne helfen Ihnen unsere Mitarbeiter bei der Buchung der vorab genannten Zusatzleistungen weiter.

** Hinweis: Sunny Cars übernimmt keine Haftung für falsche oder fehlerhaft dargestellte Informationen. Änderungen jederzeit vorbehalten.

Gleich den richtigen Mietwagen suchenJetzt buchen