Sunny Cars optimiert das Cross-Sell Tool in der TravelTainment IBE: Neue Buchungslösung bewährt sich bei Pilotkunde billigweg.de Reisen

Überaus zufrieden zeigt sich Sunny Cars mit dem optimierten Cross-Sell Tool, das seit mehreren Wochen beim Pilotkunden billigweg.de Reisen eingesetzt wird. Erstmals wird dabei dem Kunden während der Reisebuchung flexibel und unabhängig vom Reisedatum der Mietwagen als Zusatzprodukt angeboten. Dafür werden dynamische Filterkriterien genutzt, die nur relevante Leistungen zur jeweiligen Destination anzeigen oder zum Beispiel Mouseover Effekte für weiterführende Erklärungen.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem neuen Mietwagen-Container innerhalb der TravelTainment IBE, bei dem unser Partner TravelTainment hervorragende Arbeit geleistet hat“, betont Kai Sannwald, Inhaber und Geschäftsführender Gesellschafter von Sunny Cars. „Mit dem modernen Cross-Sell Tool und seiner benutzerfreundlichen Bedienung stärken wir unsere Vertriebspartner, und unterstreichen zugleich unseren Qualitätsanspruch und unsere Innovationskraft.“

 

In Form von sogenannten Teaser-Boxen werden den Kunden mit dem neuen Cross-Sell Tool während der Mietwagen-Reservierung passende Mietwagen-Angebote präsentiert. Auf www.billigweg.de können Kunden beispielsweise zu ihrer Pauschalreise einen Mietwagen mit Hotelzustellung, Flughafenbereitstellung oder Abholung im Stadtbüro schnell und unkompliziert dazu buchen und ihr Urlaubspaket abrunden. Der Hotelname wird bei einer Hotelzustellung automatisch aus der Pauschal-Buchungsstrecke übernommen.

 

Zugleich nutzt TravelTainment eine vorab definierte Reihenfolge aus der Sunny Cars Schnittstelle, um dynamische Filterkriterien für das entsprechende Zielgebiet darzustellen. „So wird beispielsweise bei Destinationen wie Spanien, bei denen unterschiedliche Tankregelungen typisch sind, auf die wichtige Tankregel als Filterkriterium hingewiesen“, erläutert Kai Sannwald. „Bei den USA kommt dagegen ein Filter der Service-Pakete zum Einsatz, zum Beispiel für Fahrer unter 25 Jahren.“

 

Dr. Oliver Rengelshausen, Geschäftsführer von TravelTainment, sieht insbesondere den Kundennutzen der neuen Lösung: „Wir sind begeistert von der Kreativität und dem Engagement, die Sunny Cars bei der Definition und der Entwicklung des neuen Mietwagen-Containers für unsere Buchungsstrecken eingebracht haben. Unsere Online-Kunden erwarten zunehmend volle Flexibilität, gleichzeitig aber auch zielorientierte Usability. Genau das berücksichtigt die neue Buchungslösung.“

 

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85