Pflicht für Mietwagen-Kunden: Zusatzqualifikation für Länder mit Linksverkehr - Sunny Cars mit kostenlosen Kursangeboten

Aus der Not eine Tugend machen, und dabei ein kostenloses Kursangebot von Sunny Cars nutzen: Der Mietwagen-Vermittler bietet Urlaubern, die in Ländern mit Linksverkehr in einem Ferienauto auf Rundreise gehen möchten, ab sofort entsprechende Schulungen an. Dabei erhalten die Teilnehmer die „Zusatzqualifikation Linksverkehr für Mietwagen“, die seit kurzem für Länder mit Linksverkehr erforderlich ist.

Ob Australien, Botswana, Malta, Sri Lanka, Zypern oder Großbritannien: Relevant ist die Zusatzqualifikation für eine Vielzahl an Urlaubern, denn in über 60 Ländern weltweit herrscht Linksverkehr, und der Großteil davon sind überaus beliebte Reisedestinationen. Autofahrern fällt die rasche Umgewöhnung schwer: Links fahren, rechts überholen oder auf der richtigen Spur in eine Nebenstraße abbiegen sind nicht auf Knopfdruck abrufbar. Schäden mit dem Mietwagen sind in Ländern mit Linksverkehr daher sehr häufig. In England machen rechts fahrende Kontinental-Europäer 30 Prozent aller Verkehrsunfälle auf der Insel aus.

Zur Vermeidung von schweren Unfällen und zur eigenen Sicherheit müssen Mietwagen-Kunden, die in Ländern mit Linksverkehr unterwegs sein wollen, bei der Anmietung zukünftig eine „Zusatzqualifikation Linksverkehr für Mietwagen“ vorweisen. Die schriftliche Bestätigung eines amtlich bestellten Kursleiters reicht hierfür aus.

Um Kunden den Zugang zur erforderlichen Zusatzqualifikation zu erleichtern und sie in Sachen Umgang mit dem Linksverkehr entsprechend zu schulen, hat der Mietwagen-Vermittler Sunny Cars bundesweit ein Kursprogramm aufgelegt. In über 40 Städten können die rund dreistündigen Schulungen, die kostenfrei angeboten werden, gebucht werden.

Eine entsprechende Bescheinigung über die Zusatzqualifikation wird unmittelbar nach Beendigung des dreistündigen Kurses ausgestellt.

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85