Landschaftliche Vielfalt an der Algarve erfahren: Frühsommerliches Mietwagen-Special von Sunny Cars für Portugal

Steil aufragende Sandsteinfelsen, mittelalterliche Stadtviertel und charmante Hafenstädte lassen sich auf einer Mietwagen-Rundreise durch Portugal bei angenehm frühsommerlichen Temperaturen ungestört genießen. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten lohnt eine Fahrt in die touristisch weniger erschlossenen Gegenden Portugals, in denen die Uhren langsamer zu ticken scheinen. Mit Sunny Cars können Urlauber die landschaftlichen Unterschiede auf einer mobilen Rundreise preisgünstig erfahren: Bei Buchung und Anmietung bis zum 30. Juni 2010 hält der Mietwagen-Vermittler Ferienautos mit allen wichtigen Inklusive-Leistungen auf dem portugiesischen Festland zum Wochenpreis ab 160 Euro bereit.

Die Südküste Portugals ist das Mekka für Sonnenhungrige. Frisch in Portugal angekommen, führt oft der erste Weg an einen der Sandstrände unterhalb der Sandsteinfelsen. Doch auch die hübschen Städtchen der Algarve, wie Silves, die frühere arabische Hauptstadt der Algarve mit seiner Maurenburg, sind einen Abstecher wert.

 Etwa 170 Kilometer von der Algarve entfernt liegt die Stadt Beja, die 400 v.Chr. von Kelten gegründet wurde. Caesar persönlich soll Beja später erobert haben. Römische Stadtmauern, Villen und Ruinen zeugen von der langen Geschichte der Stadt. Auf der Reise nach Lissabon darf auch ein Stopp beim Diana-Tempel in der UNESCO-Stadt Èvora nicht fehlen. Lisboa, wie die Portugiesen ihre Hauptstadt nennen, bietet als pulsierende Metropole einen scharfen Kontrast zum ländlichen Idyll. Der Norden Portugals hat dank seines eher kühlen und feuchten Klimas eine üppige Vegetation.

 Den wendigen Peugeot 107 können Urlauber bis zum 30. Juni 2010 bei Sunny Cars ab 160 Euro pro Woche für ihre Rundreise durch Portugal anmieten. Der spritzige Hyundai Getz ist ab 175 Euro erhältlich, den leistungsstarken Renault Clio gibt es zum Wochenpreis ab 223 Euro. Sämtliche Wagen sind viertürig und verfügen über eine Klimaanlage.

 Buchbarkeit

Das Portugal-Special ist wie sämtliche Mietwagen-Angebote von Sunny Cars buchbar im Reisebüro, auf www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 / 82 99 33 900.

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85