Golfurlaub im Winter - Sunny Cars mit guenstigen Mietwagen-Angeboten für Golfer in Portugal

Noch sind die Golfspieler hierzulande in Warteposition. Wer im Winter auf das Green nicht verzichten möchte, findet in Portugal ideale Bedingungen für den Sport mit dem kleinen weißen Ball. Ob an der Costa Verde, Costa de Prata, Costa de Lisboa oder Algarve im Süden: Mit mehr als 70 Golfplätzen bietet Portugal eine faszinierende Vielfalt für Golfurlauber. Den passenden Mietwagen für eine „Golf-Safari“ an der Atlantikküste gibt es bei Sunny Cars: Ein geräumiger Ford Focus mit Klimaanlage ist bei dem Ferienauto-Vermittler für alle Anmietungen bis zum 31. März 2011 mit allen wichtigen Inklusive-Leistungen schon zum Wochenpreis ab 167 Euro zu buchen. Wer im Freundeskreis auf Golf-Rundreise geht, erhält den Renault Scenic mit Navigationsgerät und Platz für fünf Personen ab 299 Euro pro Woche.

Mit rund 3.000 Sonnenstunden im Jahr und milden Temperaturen selbst in den Wintermonaten erwartet Golfspieler in Portugal auch klimatisch ideale Voraussetzungen. Die Fairways sind zum Teil in atemberaubende Landschaften eingebettet: Sie liegen direkt über den Klippen des Atlantiks, in den Weinbergen des Hügellandes, in Pinienhainen oder in einem der vielen Naturparks. Nicht zu vergessen die Inselgruppen Madeira und Azoren im Atlantischen Ozean. Einer der bekanntesten Golfplätze Portugals ist der Vale de Lobo Royal Golf Course an der Algarve. Aufgrund seines berühmten Par 3, das einen Schlag von 205 Meter über drei spektakuläre Felsklippen verlangt, gilt der Platz als einer der spektakulärsten der Welt.

Ein Tipp für Sparfüchse: In den Monaten Mai bis September herrscht auf den Golfplätzen Portugals Nebensaison, die Plätze sind leerer und die Green Fees günstiger. Und natürlich hält Sunny Cars auch für die Sommermonate geräumige Mietwagen für Golfspieler parat: Ein VW Golf, viertürig und mit Klimaanlage, ist ab 293 Euro pro Woche erhältlich.

Zum unbeschwerten Golfurlaub gehören die Inklusive-Leistungen von Sunny Cars, die in allen Mietwagen-Paketen enthalten sind: Hierzu zählen eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbetei-ligung (auch bei Schäden an Glas, Dach, Reifen und Unterboden), eine Kfz-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung sowie eine garantierte Haftpflichtdeckungssumme in Höhe von mindestens 7,5 Millionen Euro. Ebenfalls inklusive sind unbegrenzte Kilometer, alle lokalen Steuern und Flughafengebühren (mit Ausnahme von Zypern und Queenstown in Neuseeland) sowie für viele Destinationen Leistungen wie Einwegmiete, Zusatzfahrer und Hotelzustellung. 

Über Sunny Cars

Sunny Cars wurde 1991 in München gegründet. Das Unternehmen arbeitet mit lokal und international tätigen Fahrzeugflottenanbietern an mehr als 8.000 Mietstationen in über 120 touristischen Zielgebieten zusammen, die nach hohen Qualitäts- und Serviceanforderungen ausgewählt werden und für das Qualitätsversprechen von Sunny Cars an seine Kunden stehen. Mit 833.000 getätigten Buchungen im vergangenen Geschäftsjahr gehört Sunny Cars zu den führenden Mietwagenunternehmen in Europa und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Belgien, den Niederlanden und in Frankreich. Mietautos von Sunny Cars stehen für ein Rundum-Sorglos-Erlebnis ohne versteckte Kosten: Alle wichtigen Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein entspanntes Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Director of Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85