Deutsche Urlauber am Steuer: Sunny Cars veröffentlicht Mietwagenstudie

Ohne Auto im Urlaubsland unterwegs zu sein, können sich nur die wenigsten Deutschen vorstellen. Um die lang ersehnten Urlaubstage unabhängig und flexibel verbringen zu können, wollen 86 Prozent der Deutschen bei Flugreisen einen Mietwagen nehmen. Zu Beginn der Hauptreisezeit Ende Mai 2010 führte der Mietwagen-Vermittler Sunny Cars mit TNS Emnid Medien- und Sozialforschung GmbH eine repräsentative Umfrage rund ums Thema Mietwagen durch. Dabei wurden über 1.000 Deutsche ab 25 Jahren zum Buchungsverhalten, Beweggründen und Fahrverhalten befragt. Lediglich 14 Prozent der Befragten gaben an, im Urlaub grundsätzlich keinen Mietwagen zu nehmen - dominant ist hierbei der Anteil an Urlaubern ab 60 Jahren.

Die Hälfte plant im Voraus Um bei der Anmietung auf Nummer sicher zu gehen, reserviert fast die Hälfte der Urlauber ihren Mietwagen vorab: 34 Prozent im Reisebüro und 15 Prozent via Internet. Der Anteil an Internetbuchungen schrumpft dabei mit wachsendem Alter. Während 27 Prozent der unter 30 Jährigen online buchen, sind es in der Gruppe zwischen 40 und 49 Jahren nur 14 Prozent. Die über 60 Jährigen bringen es nur auf neun Prozent Onlinebuchungen. Unabhängig von der Reservierungsart ist es wichtig vorab anzumieten, wie Thorsten Lehmann, stellvertretender Geschäftsführer der Sunny Cars GmbH, bestätigt: „Urlauber sollten ‚typisch deutsch’ handeln, also gut organisieren und auch das Ferienauto schon vor Urlaubsantritt mitbuchen. Denn nur so steht trotz der häufig vorherrschenden Mietwagenknappheit zur Hauptsaison bei Ankunft am Reiseziel auch sicher ein Wagen zur Verfügung“.

 Spontananmietungen bei einer Autovermietung im Urlaubsland sind mit 47 Prozent aller Anmietungen bei jungen Leuten unter 30 Jahren sehr beliebt. „Das Risiko bei einer Reservierung vor Ort keinen Wagen mehr zu bekommen ist seit 2009 leider sehr gestiegen“, ergänzt Thorsten Lehmann, „wir fürchten dass auch 2010 wieder Engpässe auftreten und nicht jeder kurzfristig ein Fahrzeug bekommt.“ Urlaubsauto als Garant für Unabhängigkeit Vorausplanung ist also zu empfehlen, um dann flexibel zu sein – denn die spontane Gestaltung der schönsten Tage im Jahr ist für 88 Prozent aller Befragten Hauptbeweggrund für einen Urlaubsmietwagen. 86 Prozent wollen Land und Leute auf eigene Faust entdecken. Über die Hälfte nannte als weiteren Grund, entlegene Strände entdecken zu wollen, wo andere nicht hinkommen. Etwa gleich wichtig ist den Befragten die Begründung, sich bei Besichtigungen keiner Reisegruppe anschließen zu müssen. Das Urlaubsauto sehen 46 Prozent aller Befragten auch als Vorsorge für den Notfall – unter den Frauen im Alter von 30 bis 39, die häufig kleine Kinder haben, sprechen sich sogar 55 Prozent für diesen Zweck des Mietwagens aus.

 Stress am Steuer auch im Urlaub Wovor die frühe Buchung nicht bewahren kann: Stress am Steuer wegen des Fahrstils des Lebenspartners. Streitfaktor Nummer Eins ist schnelle oder aggressive Fahrweise und die Missachtung von Verkehrsregeln. Ein Drittel aller Frauen ärgert sich darüber, während nur ein Fünftel aller Männer dies an der Partnerin bemängelt. Das starke Geschlecht hingegen nörgelt über unsichere und unkonzentrierte Fahrweise der Liebsten. Auch die viel gelobte Multi-Tasking-Fähigkeit der Frauen ist immerhin sechs Prozent der männlichen Beifahrer ein Dorn im Auge: neben Rauchen oder Telefonieren während der Fahrt zählen die Männer auch „Reden“ zu ärgerlichen Nebentätigkeiten am Steuer.

 Wer sich noch kurz vor der Haupturlaubssaison einen Mietwagen von Sunny Cars sichern will, kann dies im Reisebüro, auf www.sunnycars.de oder telefonisch unter 089 - 82 99 33 900. Über Sunny Cars: Sunny Cars vermittelt weltweit Mietwagen an mehr als 5.000 Urlaubsorten in über 90 Ländern und arbeitet ausschließlich mit Vertragspartnern zusammen, die dem hohen Qualitäts- und Servicestandard von Sunny Cars entsprechen. Ferienautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge, denn die wichtigsten Leistungen sind im Mietwagenpreis enthalten und garantieren ein sorgloses Fahrvergnügen.

Über Sunny Cars

Das inhabergeführte Unternehmen Sunny Cars bietet seinen Kunden bereits seit 25 Jahren weltweit Mietwagen an mehr als 8.000 Urlaubsorten in über 120 Ländern an. Dabei arbeitet die Sunny Cars GmbH ausschließlich mit Vertragspartnern zusammen, die ihren hohen Qualitäts- und Servicestandard entsprechen. Mietautos von Sunny Cars stehen für ungetrübte Urlaubsstimmung ohne Preisaufschläge: Die wichtigsten Leistungen sind im Preis für den Sunny Cars-Mietwagen enthalten und sorgen für ein sorgloses Fahrvergnügen.

Sind Sie Journalist und möchten uns eine Frage stellen?

Mareen Lipkow

Leitung B2B Marketing DACH
E-Mail +49 (0) 89 82 99 33 85 +49 (0) 89 82 99 33 85